Ästhetische Zahnmedizin: Kieferorthopädie

Nicht nur für Kinder und Jugendliche ist das Bewerkstelligen einer schönen Zahnstellung möglich, auch Erwachsene nehmen zunehmend diese Möglichkeit in Anspruch. Wer einen "Gartenhag" inakzeptabel findet, für den gibt es von aussen unsichtbare Techniken mittels Tiefziehfolien oder innenseitig aufgeklebten Brackets.

Wir betreiben selber keine Kieferorthopädie und arbeiten bei Zahn- und Kieferfehlstellungen gerne mit den Kieferorthopäden Dr. Patrick Anliker in unserer unmittelbaren Nachbarschaft (Obstgartenstr. 3) und Fr. Dr. Anne-Catherine Jaun von der Praxis für Kinderzahnmedizin von Fr. Dr. Gretener (Wehntalerstr. 190) oder einem Kieferorthopäden Ihrer Wahl zusammen.