Notfallbehandlung

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten

Wir bieten nicht nur während der normalen Öffnungszeiten, sondern auch danach einen zahnärztlichen Notfalldienst für Beratung und falls nötig/möglich für die Therapie an. Bittel lesen Sie zuerst die nachfolgenden Zeilen, um herauszufinden, ob bei Ihnen eine dringende Notfallsituation vorliegt.

 

Unter dringenden Notfällen in der Zahnmedizin versteht man:

  • krankenwagen 1Unfälle im Kiefer-Gesichtsbereich mit Verletzungen der Weichteile und/oder ausgeschlagenen Zähnen und/oder verschobenen Zähnen und/oder abgebrochenen Zähnen. Beachten Sie unbedingt die Verhaltensregeln im links stehenden Kapitel 'Zahnunfall'.
  • Blutungen nach zahnärztlich-chirurgischen Eingriffen, die nicht durch längeres Andrücken eines Stofftaschentuchs aufhören
  • schwere Komplikationen nach zahnärztlichen Eingriffen wie Fieber, Schüttelfrost, Hautausschlag
  • plötzliche deutliche Schwellungen des Gesichts oder im Mund
  • starke plötzliche Kieferklemme
  • starke Schmerzen, die nicht durch Schmerzmittel schwächer werden

 

Unter mässig-dringlichen Notfällen versteht man:

  • starke Schmerzen, die durch Schmerzmittel schwächer werden
  • Blutungen nach zahnärztlich-chirurgischen Eingriffen, die durch Andrücken eines Taschentuchs aufhören

 

Unter nicht-dringlichen Notfällen versteht man:

  • scharfe Kanten von abgebrochenen Zähnen
  • abgebrochene Frontzähne, die ästhetisch stören
  • abgebrochene Zähne, die nicht oder nur wenig schmerzen
  • herausgefallene Füllungen, die nicht oder nur wenig schmerzen
  • gebrochene Prothesen
  • störende kieferorthopädische Apparaturen oder Bögen

 

Im Falle eines dringenden Notfalls wählen Sie bitte unsere normale Telefonnummer 044 840 61 51, auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten. Wenn Sie Dr. Canziani dort nicht erreichen können, wählen Sie die Notfallnummern des Zürcher Unterlandes 079 819 19 19 oder des Kantons Aargau 0848 261 261.

Für nicht-dringliche Notfälle rufen Sie bitte während der Öffnungszeiten unsere Nummer 044 840 61 51 an.